ATELIER
FÜR ARCHITEKTUR
UND FARBGESTALTUNG
KATRIN OECHSLIN
QUELLENSTRASSE 1
8005 ZÜRICH
T +41 44 555 85 14
MAIL@KATRINOECHSLIN.CH
WWW.KATRINOECHSLIN.CH

FARB- UND MATERIALKONZEPT NEUBAU CPV BIRMENSDORFERSTRASSE, ZÜRICH, 2019

Bauträgerin: CPV/CAP Pensionskasse Coop
Architektur: Fischer Architekten AG

Die eher anonyme Typologie des Hochhauses soll über das Sichtbarmachen der Loggias und Hauseingänge im Sinne eines Wohnortes zugänglicher gemacht werden. Im Zusammenspiel mit der Fassadengestaltung sollen farbige Akzente bei den privaten Aussenräumen und dem Hauseingang gesetzt werden.

Im Gegenzug zu diesen extrovertierten Räumen, die in einen Austausch mit der Umgebung treten, beziehen sich die inneren Erschliessungsräume und die privaten Patios vor allem auf sich selbst. Diese räumlichen Charakteristika sollen durch die Anwendung von Farbe verstärkt und herausgearbeitet werden.
So die Decke im Foyer in einer relativ bunten, intensiven Farbe gestrichen, die Loggias werden durch bunte Markisenstoffe hervorgehoben, die aus Fussgängerperspektive gut wahrnehmbar sind. Die inneren Erschliessungen werden allseitig in einem eher entsättigten Farbton gestrichen.

Die verschiedenen Raumtypen sind im Gebäude zum Teil hintereinander begehbar und als Sequenzen erfahrbar.