ATELIER
FÜR ARCHITEKTUR
UND FARBGESTALTUNG
KATRIN OECHSLIN
QUELLENSTRASSE 1
8005 ZÜRICH
T +41 44 555 85 14
MAIL@KATRINOECHSLIN.CH
WWW.KATRINOECHSLIN.CH

"WELTENFARBEN", 2016

Text: Selini Demetriou

Beim Betrachten dieser Stuckmarmortafeln ziehen mich ihre intensiven Farben hinaus in die weite Welt. Kosmische Zustände offenbaren sich. So ruht das erste Weltbild in sich selbst. Wasser, Erde, Feuer und Luft beleben ganz selbstverständlich den Raum. Die Farben, lichte und dichte, OZEAN-ATLAS-BLAU, VERGISSMEINNICHT und ENZIAN. Dazwischen farbig WEISSE Luft schnuppernd an HIMMELBEERROT neben hellem PETROLBLAU, tiefes ALGENGRÜN, Sauerstoff durchzogen. Versteckt, mit Lächeln, kurbelt der Blaskobold die Elementenfarben zur Bewegung an. Miteinander, zueinander und voneinander weg. Ineinander über, durcheinander hindurch und voneinander ab. Inseln und Flecken, Dünen und Böen, Zersetzungen und Ansammlungen. Die Farben immigrieren und emigrieren zugleich wieder weiter. In Ruhe und aller Schönheit scheint ein ständiger Wandel Friedensein.

Während an anderen Orten das HIMMELBEERROTE Pigment in Feuerbälle gewandelt, das VERGISSMEINNICHTBLAUE Gebilde angreift, versucht dieses sich sehr still und fast unmerklich auszudehnen. Das ruhige BLAU und das bewegte ROT. Eine Kombination, farblich wie auch in ihrer Körperhaftigkeit, die bei denkendem Betrachten identische Stärken sichtbar macht. Es scheint ein Kampf im Gleichgewicht. Fernab des fesselnden Schachspiels zwischen den zwei Mächten, strömen wirbelnd die weicheren, weniger dominanten Farben, vielleicht vom Feuer mitgezogen und der erhitzten ROSANEN Luft verquert gestellt, am unteren Bildrand durch. Der SMARAGDE Ozean liegend, stellenweise FLASCHENBODENGRÜN aufgescheucht, mittendrin Schaumkronen-Funken an BRAUNER Klippenwand. VERGISSMEINNICHTBLAU der Strand als Tor zum nächsten Zustand.